Makita DGA452Z Akku Winkelschleifer Test

Makita DGA452Z Akku Winkelschleifer Test

Nachdem wir uns bereits einen Makita Winkelschleifer mit einer 230 Volt Stromversorgung angesehen haben, möchten wir uns auch einen Makita Akku Winkelschleifer testen. Möchte man an Orten arbeiten, an denen keine Stromversorgung vorhanden ist, kann ein flexibler Einsatz eines Akku Winkelschleifers Abhilfe leisten. Im Makita DGA452Z Akku Winkelschleifer Test schauen wir uns das kabellose Werkzeug genauer an.

Lieferumfang und Verpackung

Bestell haben wir uns den Makita Akku Winkelschleifer in der Solo Ausführung. Dies heißt, es wird nur das Gerät selbst mit etwas Zubehör, jedoch kein Akku oder Ladegerät geliefert. Da wir bereits mehrere Akkus und ein Ladegerät besitzen (vom Makita Akkuschrauber DHP453RFX2), konnten wir auf diese Teile verzichten. Wer bereits ein Ladegerät und einen oder mehrere Akkus sein Eigen nennt, sollte jedoch darauf achten, dass dies 18 Volt Akkus sind und im Idealfall 3 Ampere oder mehr Leistung haben.

Verpackung DGA452Z Akku Winkelschleifer

In unserem Karton befand sich also die Maschine selbst, eine Anleitung, ein Schutzschild, ein Griff, ein Spannschlüssel, eine Schleifscheibe und eine ausführliche Bedienungsanleitung. Geliefert wurde in einem Makita-Handelskarton.

Lieferumfang Makita DGA452Z Akku Winkelschleifer

Verarbeitung und Haptik – DGA452Z Makita Winkelschleifer

Der Akku Winkelschleifer ist sehr sauber verarbeitet. Die Griffe sind geschmeidig und liegen gut in der Hand. Der Korpus hat keine scharfen Kanten oder Produktionsüberstände. Der Griff kann einfach eingeschraubt werden und das Schutzblech ist schnell montiert. Insgesamt macht der Makita Akku Winkelschleifer einen guten Eindruck.

87.99 € 91.01 €?
State: 7. August 2022 11:39 time
Buy now on Amazon
Anzeige

Technische Daten – Makita Akku Winkelschleifer DGA452Z

  • System: 18 Volt
  • Drehzahl: 11000U/min
  • Scheibendurchmesser: 115 mm (11,5 cm)
  • Spindelgewinde: M14
  • Größe:  317 x 129 x 126 mm (LxBxH)

Die Drehzahl kann bei diesem Gerät nicht geregelt werden. Wer auf der Suche nach einer Drehzahleinstellung ist, der schaut sich den Makita DGA511Z Winkelschleifer an. Dieses Gerät (DGA452Z) läuft auf 18 Volt Basis und kann nur mit einem 18 Volt Akku betrieben werden. Wir haben das Gerät mit dem Griff und dem Schutz mit einem Gewicht von 1,718 kg gewogen. Den Akku haben wir absichtlich weggelassen, da ein 4 Ah Akku schwerer ist als ein 3 Ah Akku. Das Gerät passt in einen Makita Makpac der Größe 2. Der Griff kann beidseitig eingeschraubt und für den Transport auch wieder abgeschraubt werden.

Makita DGA452Z im Praxistest beim Schneiden von Eisen

Wie lange hält der Akku?

Die große Frage ist bei einem solchen System immer, wie lange hält der Akku. Da wir keine Wattangabe finden, können wir die theoretische Akkulaufzeit leider nicht ausrechnen und machen den Praxistest.

Akkulaufzeit beim Schneiden durch Stahl

Beim Schneiden von Stahl konnte der Winkelschleifer 6 Minuten und 39 Sekunden am Stück schneiden, ehe die Leistung einbrach und wir den Akku tauschen mussten. Auch hierbei kam ein 18 Volt, 3 Ah Akku zum Einsatz. Wir haben eine 2 Meter lange und 1 cm dicke Eisenstange (Bewehrung) zerschnitten. Dazu haben wir das Gerät nach jedem Stück direkt wieder an die Eisenstange gesetzt und weitergemacht.
Makita DGA452Z Test Eisenstange

Sicherheitsmechanismus schützt vor ungewolltem Starten

Bei Akku-Geräten ist der Akku irgendwann leer und das Gerät hört auf zu laufen. In diesem Fall wird der Akku entnommen, erneut aufgeladen und die Arbeit kann weitergehen. Problematisch wird es jedoch, wenn man das Gerät vorher nicht ausgeschaltet hat nachdem der Akku leer war. Schiebt man einen neuen Akku in das Gerät, so würde es direkt wieder starten. Anders ist dies beim Makita Akku Winkelschleifer, hier ist eine Elektronik implementiert, die das Starten des Geräts verhindert, wenn der Schalter noch «eingeschaltet» und eingerastet ist und ein neuer, geladener Akku eingeschoben wird.

Makita Akku Winkelschleifer LED rot

Damit man den «Fehler» direkt erkennt, signalisieren zwei rot blinkende LEDs an den Seiten: Schalte das Gerät erst aus, damit du es wieder einschalten kannst. Würde eine Flex direkt loslaufen, könnten sonst ernsthafte Verletzungen entstehen. Die LEDs blinken ebenfalls während der Akku eingeschoben wird.

Fazit Makita DGA452Z Akku Winkelschleifer Test

Akkugeräte sind nicht für den Dauereinsatz konzipiert. Wer viel damit arbeitet und längere Zeit am Stück damit werken möchte, der wird mit einem Akku Winkelschleifer nicht glücklich, dies ist jedoch unabhängig von diesem Modell. Das Einsatzgebiet ist für uns dort, wo kein Strom vorhanden ist und wo man innerhalb von wenigen Minuten ein paar Arbeiten durchführen will. Dies kann am Hafen, in der Gartenlaube oder auch auf dem Dachboden sein. Bei kürzeren Arbeiten fühlt sich der Makita DGA452Z recht wohl. Fortsetzung folgt…

87.99 € 91.01 €?
State: 7. August 2022 11:39 time
Buy now on Amazon
Anzeige
Unsere Bewertung: